Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Gideon Jung wieder im HSV-Training

03.06.2020 - Der defensive MitteIfeldspieler Gideon Jung ist am Mittwoch ins Mannschaftstraining des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV zurückgekehrt. Jung fehlte in den vergangenen vier Spielen wegen einer Muskelverletzung am Hüftbeuger. Der 25-Jährige ist auch eine Alternative für die Innenverteidigung. Bis auf die Rekonvaleszenten Ewerton und Khaled Narey sowie den aus privaten Gründen fehlenden Jan Gyamerah waren alle im Teamtraining dabei.

  • Gideon Jung beim offiziellen Fototermin. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Gideon Jung beim offiziellen Fototermin. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der HSV bereitet sich auf die Heimpartie gegen Holstein Kiel am Montagabend (20.30 Uhr/Sky) vor. Die Hamburger sind derzeit Tabellendritter hinter Arminia Bielefeld und dem VfB Stuttgart. Nur einen Punkt dahinter auf Platz vier liegt der 1. FC Heidenheim. Die Kieler nehmen elf Punkte hinter dem HSV Platz sieben ein.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren