Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

HSV-Abwehrspieler van Drongelen erleidet Kreuzbandriss

28.06.2020 - Die 1:5-Pleite gegen des SV Sandhausen hat den Hamburger SV nicht nur den möglichen Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gekostet: Innenverteidiger Rick van Drongelen zog sich am Sonntag einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Das teilte der HSV am Sonntagabend mit. Das Malheur war in einem Zweikampf nach 36 Minuten passiert. Der 21 Jahre alte Niederländer wird lange ausfallen und steht damit zum Trainingsauftakt der neuen Saison vermutlich nicht zur Verfügung.

  • Hamburgs Rick van Drongelen liegt beim Spiel gegen Sandhausen verletzt auf dem Spielfeld. Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Hamburgs Rick van Drongelen liegt beim Spiel gegen Sandhausen verletzt auf dem Spielfeld. Foto: Christian Charisius/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren