Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

HSV-Sportvorstand Boldt: «Wir haben eine gute Mannschaft»

17.01.2020 - Lagos (dpa/lno) - Sportvorstand Jonas Boldt vom Hamburger SV schließt weitere Verstärkungen in der Winterpause nicht aus. Es gebe immer «die Chance, sich zu verbessern. Daher halten wir auch weiter Augen und Ohren offen, ob noch mal irgendwo eine Tür aufgeht», sagte Boldt im Trainingslager des Fußball-Zweitligisten im portugiesischen Lagos. Nach den Verpflichtungen von Louis Schaub und Jordan Beyer ist der Sportvorstand mit der Zusammensetzung des Teams aber zufrieden. «Wir haben eine gute Mannschaft, die das Zeug dazu hat, unsere Ziele zu erreichen», sagte er.

  • Jonas Boldt, Sportvorstand des Hamburger SV, hält eine Rede. Foto: Daniel Reinhardt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Jonas Boldt, Sportvorstand des Hamburger SV, hält eine Rede. Foto: Daniel Reinhardt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Vortag spielte die Mannschaft in einem Test gegen den südkoreanischen Erstligisten FC Seoul 1:1 (1:0). «Das war ein guter Test gegen einen robusten Gegner», sagte Trainer Dieter Hecking. «Das Gegentor haben wir leider in einer Phase kassiert, in der wir gut im Spiel waren. Insgesamt sind wir aber zufrieden mit der Partie.»

Schaub und Beyer spielten erstmals im HSV-Trikot. «Bei mir gibt es sicherlich auch noch ein paar Feinabstimmungen, die besser werden können. Ich glaube schon, dass das bis zum Liga-Auftakt ganz gut wird», sagte Schaub.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren