Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

HSV-Trio absolviert am freien Tag ein individuelles Programm

15.01.2021 - Drei Profis des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV standen auch am freien Tag auf dem Trainingsplatz. Die angeschlagenen Defensivakteure Amadou Onana und Jan Gyamerah sowie der am Vortag nach seinem England-Aufenthalt aus der Quarantäne zurückgekehrte Offensivspieler Xavier Amaechi arbeiteten für ihr Comeback, teilte der HSV am Freitag mit. Das Trio absolvierte unter Anleitung von Reha-Coach Sebastian Capel ein individuelles Programm auf dem Rasen. Die Hamburger treffen am Montag (20.30 Uhr/Sky) in der 2. Liga im heimischen Volksparkstadion auf den VfL Osnabrück.

  • Amadou Onana spielt den Ball. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Amadou Onana spielt den Ball. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren