Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hamburger SV und NDR erneuern Medienpartnerschaft

24.07.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) bleibt auch in der neuen Saison Medienpartner des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV. Ein Bestandteil der erneuerten Zusammenarbeit wird auch wieder die NDR 2 Fanshow sein, die es erstmals in dieser Spielzeit am Sonntag vor dem HSV-Heimspiel gegen Darmstadt 98 im Volksparkstadion geben wird, teilte der HSV dazu am Mittwoch mit.

  • Ein NDR Logo ist auf einer Flagge vor dem NDR Landesfunkhaus Niedersachsen zu sehen. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein NDR Logo ist auf einer Flagge vor dem NDR Landesfunkhaus Niedersachsen zu sehen. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Mit der Kooperation haben wir die Möglichkeit, die Popularität von NDR 2 weiter zu steigern. Das Volksparkstadion ist eine gute Bühne dafür. Wir freuen uns deshalb auf die erneute Zusammenarbeit mit dem HSV», sagte Carsten Neitzel, Geschäftsführer von NDR Media. «Wir hoffen, dass wir den Verein durch eine möglichst erfolgreiche Saison begleiten können.»

Nach dem Aus für Kultsänger Lotto King Karl und die Hymne «Hamburg, meine Perle» fungiert dessen langjähriger Partner Dirk Böge vom NDR als Stadionsprecher. Der HSV stellt dem erfahrenen Moderator in Philipp Langer einen eigenen Mann zur Seite. Der Mitarbeiter der Medienabteilung hatte schon bei der HSV-Generalprobe am Samstag gegen den RSC Anderlecht (2:2) ausgeholfen und wird nun zur Dauerlösung.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren