Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Handelskammer Hamburg wählt neuen Präses und fünf Vize

24.01.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Das Plenum der Handelskammer Hamburg wählt heute einen Nachfolger für den im Dezember zurückgetretenen Präses Tobias Bergmann. Zur Wahl stellen sich der Finanzunternehmer Torsten Teichert und Johann Killinger, der das Hafenunternehmen Buss leitet. Die Wahl gilt für die restliche Laufzeit der Wahlperiode des Plenums, das ist ungefähr ein Jahr. Zudem wählt die Kammer fünf von sechs Vizepräsides neu. Für diese Positionen kandidieren zehn Kandidaten.

  • Blick auf die Handelskammer. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blick auf die Handelskammer. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wahlberechtigt sind 66 Mitglieder des Plenums der Kammer. Der neue Präses benötigt 34 Stimmen, um gewählt zu sein. Die Mehrheitsverhältnisse in der Plenumsversammlung sind unklar, da sich verschiedene Gruppen herausgebildet haben. Wer die Wahl verliert, darf nicht für eine Position als Vizepräses kandidieren und bleibt einfaches Mitglied des Plenums. Verfehlen beide Kandidaten die Mehrheit von 34 Stimmen, so wird die Wahl im Februar wiederholt. Dann könnten sich auch weitere Kandidaten bewerben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren