Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hansa Rostock startet Saisonvorbereitung: Test gegen HSV

23.07.2020 - Der FC Rostock startet am kommenden Montag die Vorbereitung für die Saison in der 3. Fußball-Liga. Nach Vereinsangaben vom Donnerstag müssen zunächst die Neuzugänge antreten, ehe am Mittwoch die komplette Mannschaft von Trainer Jens Härtel in das Übungsprogramm einsteigt.

  • Chef-Trainer Jens Härtel von Hansa Rostock schaut auf die Uhr. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Chef-Trainer Jens Härtel von Hansa Rostock schaut auf die Uhr. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bislang sind vier Testspiele terminiert, darunter auch eines beim Zweitligisten Hamburger SV. Alle Partien müssen wegen der Corona-Pandemie nach behördlichen Auflagen ohne Zuschauer stattfinden. Der Gegner für die Generalprobe vor dem für den 18. bis 21. September vorgesehenen Ligastart steht noch nicht endgültig fest.

In das Vorbereitungsprogramm eingebettet sind die Begegnungen im Landespokal-Wettbewerb, der wegen der Pandemie im Frühjahr unterbrochen worden war. Pokalverteidiger Hansa trifft dabei am Wochenende 15./16. August auf den Sieger der Viertelfinal-Begegnung zwischen dem FC Schönberg 95 und dem 1. FC Neubrandenburg 04, die für den 8./9.August angesetzt ist. Das Finale wird am 22. August im Rostocker Ostseestadion ausgetragen.

Hansa vorläufiges Vorbereitungsprogramm:

27. Juli (14.00 Uhr): Trainingsauftakt Neuzugänge

29. Juli (10.00 Uhr): Trainingsauftakt gesamte Mannschaft

5. August (18.00 Uhr): Testspiel FC Anker Wismar - FC Hansa Rostock

7. August (15.00 Uhr): Testspiel FC Hansa Rostock - Berliner AK

9. August (15.00 Uhr): Testspiel Hamburger SV - FC Hansa Rostock

15./16. August: Halbfinale Landespokal 2019/2020

29. August (15.00 Uhr): Testspiel Eintracht Braunschweig - FC Hansa Rostock

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren