Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Hrubesch: HSV «nicht die Übermannschaft in der 2. Liga»

08.06.2020 - Ex-Stürmer Horst Hrubesch hat seinem ehemaligen Verein Hamburger SV Zweitliga-Tauglichkeit bescheinigt und Chancen auf die Rückkehr in die Bundesliga eingeräumt, sieht aber auch kritische Punkte. «Sie sind nicht die Übermannschaft in der 2. Liga. Ich denke, es ist auch keine gewachsene Struktur in dieser Mannschaft. Das muss sich alles erst finden, zusammenfügen», sagte der 69-Jährige in einem Interview mit dem NDR-Radiosender «Welle Nord».

  • HSV-Legende, Horst Hrubesch. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    HSV-Legende, Horst Hrubesch. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Situation sehe man auch in Entscheidungen von Trainer Dieter Hecking, der sein Team immer mal wieder auf drei, vier Positionen verändere. Sicherheit habe diese Mannschaft nicht, meinte der einstige Mittelstürmer Hrubesch, der zwischen 1978 und 1983 für den HSV spielte und in 211 Spielen 133 Tore für die Norddeutschen erzielte.

Große Erwartungen hat der langjährige DFB-Trainer an die Führung des Vereins. Er hofft, dass «Normalität und Ruhe» in die Vorstandsarbeit einkehrt. Die Voraussetzungen in Hamburg seien hervorragend: «Wenn wir diese Zuschauer und das Stadion gehabt hätten zu meiner Zeit, dann hätte keiner anreisen brauchen.»

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren