Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Illegales Autorennen auf der B76 mit mehr als 200 km/h

21.07.2020 - Ein illegales Autorennen haben sich zwei Fahrer auf der Bundesstraße 76 in Richtung Gettorf/Eckernförde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) geliefert. Wie die Polizei mitteilte, fuhren die beiden Autos mit bis zu mehr als 200 Kilometern pro Stunde in der Nacht zum Dienstag, als eine Streifenwagenbesatzung aus Altenholz die Verfolgung aufnahm. Ein 26-Jähriger sei alkoholisiert gewesen, sein Führerschein und sein Auto wurden beschlagnahmt. Ermittlungen hätten ergeben, dass der zweite flüchtige Wagen auch dem 26 Jahre alten Mann aus Eckernförde gehört. Wer der Fahrer war, sollen weitere Ermittlungen ergeben. Den gefassten Fahrer erwartet eine Anzeige wegen verbotenen Kraftfahrzeugrennens.

  • Ein Polizist hält eine Polizeikelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" in der Hand. Foto: Jonas Güttler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizist hält eine Polizeikelle mit der Aufschrift "Halt Polizei" in der Hand. Foto: Jonas Güttler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren