Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Janine Jansen Porträtkünstlerin des Musikfestivals

22.02.2019 - Lübeck (dpa/lno) - Der Komponist Johann Sebastian Bach und die Geigerin Janine Jansen als Porträtkünstlerin stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Schleswig-Holstein Musik Festivals. Damit stehe erstmals die Violine im Zentrum des Festivals, sagte Festivalintendant Christian Kuhnt am Freitag. Außerdem freue er sich auf eine Komponisten-Retrospektive, die das Publikum zum Staunen bringen werde. «Bach hat nicht nur die Klassik, sondern auch Jazz und Pop beeinflusst, wie kein Zweiter», sagte Kuhnt. Insgesamt sind 221 Konzerte in 117 Spielstätten an 68 Orten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Süddänemark und im Norden Niedersachsens geplant. Eröffnet wird das Festival mit Musik von Bach und Brahms am 7. Juli in der Lübecker Musik- und Kongresshalle.

  • Die niederländische Geigerin Janine Jansen ist die Porträtkünstlerin des Schleswig-Holstein Musikfestivals. Foto: Volker Dornberger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die niederländische Geigerin Janine Jansen ist die Porträtkünstlerin des Schleswig-Holstein Musikfestivals. Foto: Volker Dornberger/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren