Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Karl-May-Spiele erwarten 100 000. Saison-Besucher

19.07.2019 - Bad Segeberg (dpa/lno) - Die Karl-May-Spiele von Bad Segeberg sind auf Rekordkurs. Den 100 000. Besucher in dieser Spielzeit erwarten die Veranstalter an diesem Freitag. Begrüßt wird der Jubiläumsgast in der der 20. Vorstellung - 2018 war der 100 000. Zuschauer in der 24. Aufführung erschienen, wie die Festspiele am Freitag mitteilten.

  • Karl-May-Spiele. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Karl-May-Spiele. Foto: Daniel Bockwoldt/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Im vergangenen Jahr hatte das Freilichttheater am Kalkberg mit mehr als 388 900 Zuschauern zum sechsten Mal in Folge ein Rekordergebnis verbucht. Noch bis zum 8. September läuft die 68. Ausgabe, die von donnerstags bis sonntags «Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers» zeigt. Der 100 000. Gast und seine Familie könnten sich auf ein spannendes Karl-May-Premierenwochenende im Juni 2020 mit der Inszenierung «Der Ölprinz» sowie auf viele Überraschungen vor und hinter den Kulissen freuen, hieß es.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren