Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Mehrfamilienhaus in Norderstedt nach Brand unbewohnbar

15.08.2020 - Nach einem Brand ist ein Mehrfamilienhaus in Norderstedt (Kreis Segeberg) nicht mehr bewohnbar. Wie ein Feuerwehrsprecher am Samstagmorgen sagte, war das Feuer am Freitagabend im Obergeschoss des Hauses im Rugenbarg ausgebrochen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten die Flammen bereits auf das Spitzdach übergegriffen.

  • Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt zu einem Einsatz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die sieben Bewohner der drei Wohnungen hatten sich bereits auf der Straße in Sicherheit gebracht. Der Mieter der Brandwohnung erlitt leichte Verletzungen. Das Obergeschoss brannte komplett aus. Brandursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren