Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Minister Garg stellt Kita-Reform für Schleswig-Holstein vor

14.03.2019 - Kiel (dpa/lno) - Sozialminister Heiner Garg (FDP) stellt heute in Kiel die Eckpunkte der geplanten Kita-Reform für Schleswig-Holstein vor. Sie soll im Sommer 2020 in Kraft treten. Ziele sind eine bessere Qualität von Kitas und Kindergärten, aber auch eine finanzielle Entlastung von Eltern und Kommunen. Die Gebühren für Kindergärten und Kitas sollen nach Angaben des Sozialministeriums gedeckelt werden. Den «Kieler Nachrichten» zufolge sollen eine Ganztagsbetreuung in der Krippe ab Sommer 2020 unter 300 Euro kosten und die Betreuung in einer Kita unter 250 Euro. Das Ministerium hat die Zahlen weder bestätigt noch dementiert.

  • «KiTa»-Graffiti. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    «KiTa»-Graffiti. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren