Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Moritz Heyer zufrieden über Blitzstart: «Schöner Einstand»

22.09.2020 - HSV-Neuzugang Moritz Heyer ist mit seinem Blitzstart beim Hamburger Fußball-Zweitligisten überaus zufrieden. «Man wünscht sich als neuer Spieler immer einen schönen Einstand. Es freut mich immens, dass es so gekommen ist», sagte der 25-jährige Defensivspezialist am Dienstag nach dem Training bei einer Medienrunde in der Hansestadt.

  • HSV-Neuzugang Moritz Heyer am Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    HSV-Neuzugang Moritz Heyer am Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Heyer hatte am vergangenen Freitag kaum 24 Stunden nach seiner Verpflichtung von VfL Osnabrück in der Startelf des HSV beim Saisonauftakt gegen Fortuna Düsseldorf (2:1) gestanden und gleich überzeugt. «Es hat ungemein Spaß gemacht, auf dem Platz zu stehen», zog er zufrieden Bilanz: «Es ist doch für jeden Fußballer schön, wenn man gerade einmal 24 Stunden da ist und direkt ein Ligaspiel bestreiten darf.»

An der Elbe will Heyer sich nun fußballerisch weiterentwickeln. «Der HSV ist ein großer Verein, der noch mal ganz andere Bedingungen bietet als in Osnabrück. Das habe ich bereits während der ersten Tage hier erlebt», meinte der 25-Jährige, auf den sein Trainer Daniel Thioune nicht nur wegen der gemeinsamen Zeit in Osnabrück große Stücke hält. «Moritz kann Innenverteidiger, Außenverteidiger, Sechser oder Achter spielen. Ihn zeichnet eine Polyvalenz aus, die uns variabler macht», hatte der HSV-Coach schon bei der Verpflichtung Heyers gesagt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren