Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Neumeier: Hamburg Ballett soll wöchentlich getestet werden

01.10.2020 - Die Compagnie von Hamburgs Ballett-Intendant John Neumeier soll ab Mitte Oktober wöchentlich auf das Coronavirus getestet werden. Das sagte ein Sprecher des Hamburg Balletts am Donnerstag zu einem entsprechenden Bericht des «Hamburger Abendblatts». Die Tournee nach Baden-Baden finde noch unter den bisherigen Hygieneschutzbestimmungen statt.

  • John Neumeier, Ballettintendant an der Staatsoper Hamburg. Foto: Markus Scholz/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    John Neumeier, Ballettintendant an der Staatsoper Hamburg. Foto: Markus Scholz/dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Worum es mir insbesondere geht, ist, die Ungerechtigkeit zu beenden, dass Paare in der Compagnie während der Pandemie alles tanzen dürfen, während Tänzerinnen und Tänzer, die zwar auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, aber nicht mit jemandem innerhalb der Gruppe liiert sind, außen vor bleiben müssen», hatte Neumeier der Zeitung gesagt. Die Tänzer hätten einen Brief an den Betriebsrat geschickt, dass sie alle gern diesem Konzept folgen würden.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren