Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Norwegen-Fähre: Verbindung Kiel-Oslo ab Mitte Juni fahrbar

10.06.2020 - Die norwegische Reederei Color Line fährt nach fast dreimonatiger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie ab Mitte Juni wieder auf der Strecke Oslo-Kiel - zunächst aber nur mit norwegischen Passagieren. Ein Landgang in Kiel sei derzeit allerdings noch nicht möglich, hieß es.

  • Die Norwegen-Fähre der Reederei Color Line Cruises. Foto: picture alliance / Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Norwegen-Fähre der Reederei Color Line Cruises. Foto: picture alliance / Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die «Color Fantasy» und die «Color Magic» werden vom 17. Juni an wieder in Oslo mit Passagieren an Bord in Richtung Kiel ablegen, teilte die Reederei auf ihrer Homepage mit. «Aufgrund der Reisebeschränkungen reisen zunächst nur die norwegischen Gäste», hieß es. «Wir arbeiten weiter daran, bald auch wieder deutsche Gäste an Bord begrüßen zu können», teilte das Unternehmen mit.

Laut einem Bericht der «Kieler Nachrichten» (Online: Mittwoch) wird die Passagierkapazität an Bord zudem auf Basis des neuen Hygiene-Konzepts für den Betrieb von Kreuzfahrtfähren von 2300 auf etwa 1000 reduziert.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren