Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Pilotenstreik bei British Airways führt zu Flugausfällen

10.09.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Wegen eines Pilotenstreiks bei British Airways fallen am Dienstag mehrere Verbindungen zwischen Hamburg und London-Heathrow aus. Insgesamt seien zwölf Flüge gestrichen worden, teilte der Flughafen Hamburg mit. Schon am Montag wurden den Angaben zufolge sechs Abflüge und Landungen abgesagt. Die nächsten Arbeitsniederlegungen bei der britischen Airline sind für den 27. September geplant. Die Piloten streiken für eine bessere Bezahlung. Betroffenen Kunden wurden nach Angaben von British Airways Erstattungen oder Umbuchungen angeboten.

  • Auf einer Passagiermaschine sind am Frankfurter Flughafen das Logo und der Schriftzug der Fluggesellschaft British Airways zu sehen. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Auf einer Passagiermaschine sind am Frankfurter Flughafen das Logo und der Schriftzug der Fluggesellschaft British Airways zu sehen. Foto: Silas Stein/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren