Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei nimmt vier Männer nach Überfall auf Tankstelle fest

05.08.2020 - Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Appen im Kreis Pinneberg hat die Polizei den 21 Jahre alten mutmaßlichen Täter und drei weitere Männer festgenommen. Auch diese Männer im Alter von 19, 24 und 26 Jahren stünden im Zusammenhang mit dem Überfall, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nähere Angaben machte sie zunächst nicht.

  • Zwei männliche Hände sind in Polizeihandschellen gefesselt. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Zwei männliche Hände sind in Polizeihandschellen gefesselt. Foto: Uli Deck/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach den bisherigen Ermittlungen hatte der maskierte 21-Jährige am Dienstagabend den Verkaufsraum der Tankstelle betreten, einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Geld gefordert. Er erbeutete eine niedrige dreistellige Summe und flüchtete. Bei der Fahndung seien dann die vier Männer festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher. Nach der Tatwaffe und der Beute werde noch gesucht, sagte der Sprecher.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren