Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Polizei suchte mit Hubschrauber nach Vermisstem

02.04.2020 - Mit einem Hubschrauber und Spürhunden hat die Polizei in Hamburg nach einem vermissten älteren Mann gesucht. Die Suche war in der Nacht zu Donnerstag begonnen worden, am Morgen gegen 8.00 Uhr konnte der Vermisste dann leicht unterkühlt gefunden werden, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann leide unter Demenz und sei von zu Hause weggelaufen.

  • Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren