Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

SH-Europaminister wirbt für rasche Wiederöffnung der Grenze

19.05.2020 - Schleswig-Holsteins neuer Justiz- und Europaminister Claus Christian Claussen (CDU) hat bei einem Besuch an der deutsch-dänischen Grenze für eine rasche zumindest teilweise Wiederöffnung plädiert. Es gebe im Grenzland viele soziale Kontakte auch im Alltag und die Corona-Fallzahlen beiderseits der Grenze seien sehr niedrig, sagte der Minister am Mittwoch am Übergang Kupfermühle/Kruså bei Flensburg. Die Landesregierung habe ein hohes Interesse an Erleichterungen im Grenzverkehr und sich daher mit einem Gesprächsangebot an die dänische Regierung gewandt. «Wir wollen in einem gemeinsamen Dialog eine vernünftige, geregelte und stufenweise Wiedereröffnung der Grenze ermöglichen.» Die dänische Regierung habe positiv auf den Vorstoß reagiert und er sei zuversichtlich, dass beide Seiten bald aufeinander zukommen werden.

  • Claus Christian Claussen (CDU), Justiz- und Europaminister von Schleswig-Holstein. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Claus Christian Claussen (CDU), Justiz- und Europaminister von Schleswig-Holstein. Foto: Christian Charisius/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren