Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Schleswig-Holstein Musik Festival stellt Programm 2019 vor

22.02.2019 - Das Schleswig-Holstein Musik Festival gilt als größtes Klassikfestival Deutschlands. Sein Markenzeichen sind ungewöhnliche Spielorte und die Mischung aus Klassik, Jazz und Pop. Jetzt wird das Programm des Festivals 2019 vorgestellt.

  • Eine Fahne mit dem Logo des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) weht vor blauem Himmel. Foto: Markus Scholz/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Fahne mit dem Logo des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) weht vor blauem Himmel. Foto: Markus Scholz/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Lübeck (dpa/lno) - Heute wird in Lübeck das Programm des diesjährigen Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) vorgestellt. Bei der Pressekonferenz will Festivalintendant Christian Kuhnt bekannt geben, wer in diesem Jahr Porträtkünstler des Festivals wird. Bereits im August 2018 hatte das Festival bekannt gegeben, dass die Komponisten-Retrospektive in diesem Jahr Johann Sebastian Bach (1685-1750) gewidmet sein wird.

Neben Klassik werden nach Angaben des SHMF auch Pop, Rock, Klassik, Klezmer und Jazz zu hören sein. Insgesamt sind mehr als 200 Konzerte geplant. Im Jahr 2018 kamen rund 173 000 Besucher zu den 202 Konzerten und fünf Musikfesten auf dem Lande. Das SHMF 2019 findet vom 6. Juli bis zum 1. September statt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren