Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Senator: Absage der Hamburger Weihnachtsmärkte möglich

27.10.2020 - Angesichts der sich zuspitzenden Corona-Pandemie hält Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann (parteilos) eine Absage der Weihnachtsmärkte in der Hansestadt für möglich. «Ehrlicherweise muss man im Moment sagen, bei dem Infektionsverlauf, den wir haben, werden wir vielleicht auch darum nicht umhinkommen», sagte Westhagemann am Dienstag.

  • Michael Westhagemann (parteilos), designierter Senator für Wirtschaft in Hamburg, setzt seine Maske auf. Foto: Christian Charisius/dpa-Pool/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Michael Westhagemann (parteilos), designierter Senator für Wirtschaft in Hamburg, setzt seine Maske auf. Foto: Christian Charisius/dpa-Pool/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Senat schaue sich die Entwicklung der Infektionen an, beachte aber auch das Vorgehen anderer Städte. Der Christkindlesmarkt in Nürnberg und die Weihnachtsmärkte in Lübeck seien bereits abgesagt worden. Am Freitag werde der Senat wieder zu einer Sondersitzung zusammenkommen. Dabei werde es um die Beschlüsse der für Mittwoch geplanten Videokonferenz der Ministerpräsidenten mit Kanzlerin Angela Merkel gehen, aber auch um die Weihnachtsmärkte.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren