Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Sonne, Wolken und Regen zum Wochenstart im Norden

07.09.2020 - Der Norden startet mit wechselhaftem Wetter in die neue Woche. Am Montag ist es morgens noch überwiegend stark bewölkt, vereinzelt regnet es. Im weiteren Tagesverlauf lockert es laut Deutschem Wetterdienst (DWD) auf und es gibt einen Mix aus Sonne und Wolken. Die Temperaturen erreichen bis zu 19 Grad.

  • Eine Frau fährt auf ihrem Fahrrad vor dem teilweise mit Wolken überzogenen Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Frau fährt auf ihrem Fahrrad vor dem teilweise mit Wolken überzogenen Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch in den kommenden Tagen bleibt das Wetter wechselhaft. Laut der Vorhersage des DWD ist es meist wolkig, hin und wieder ziehen Schauer durch. Die Temperaturen steigen am Dienstag bis auf 21 und am Donnerstag bis auf 23 Grad.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren