Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Strengere Corona-Regeln für ganz Dithmarschen

23.10.2020 - Wegen weiter schnell steigender Corona-Zahlen weitet der Kreis Dithmarschen von diesem Samstag an seine bisher nur für die Stadt Heide geltenden verschärften Maßnahmen auf das gesamte Kreisgebiet aus. Mit 16 Neuinfektionen am Freitag überschreite der Kreis den vierten Tag in Folge den sogenannten Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen, teilte der Kreis mit. Am Freitag betrug den Angaben zufolge der Inzidenzwert 47,30.

  • Ein Arzt hält einen Tupfer zum Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Arzt hält einen Tupfer zum Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«In der Gesamtbetrachtung der aktuellen Corona-Lage für Dithmarschen ist ein zunehmend diffuses Ausbruchsgeschehen mit einer ansteigenden Anzahl an Fällen, bei denen die Infektionsquelle nicht ermittelt werden kann, zu verzeichnen», teilte der Kreis mit. Ein regional begrenztes Ausbruchsgeschehen lasse sich nicht mehr feststellen. Bei der Fallzahlenentwicklung der vergangenen Tage sei nicht auszuschließen, dass Dithmarschen kurzfristig den Schwellenwert von 50 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner überschreiten werde.

Dann müssten gemäß den Bund-Länder-Beschlüssen vom 14. Oktober noch einschneidendere Maßnahmen erfolgen.

Unter anderem muss ab Samstag kreisweit in bestimmten öffentlichen Bereichen eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Zudem gilt eine Sperrstunde für Gastronomiebetriebe von 23.00 Uhr bis 6.00 Uhr am Folgetag sowie eine Begrenzung der Teilnehmerzahlen für Veranstaltungen im öffentlichen und privaten Raum sowie für die Sportausübung innerhalb und außerhalb von Sportanlagen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren