Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Thioune setzt in Corona-Zeiten auf «gute Entscheidungen»

28.10.2020 - HSV-Coach Daniel Thioune vertraut in der aktuellen Corona-Pandemie auf die Entscheidungen der Politik: «Ich glaube, dass dieses Land dann auch handelnde Personen hat, die sehr verantwortlich mit diesen gesellschaftlichen Themen umgehen», sagte der Trainer des Hamburger Fußball-Zweitligisten am Mittwoch.

  • Trainer Daniel Thioune mit Mundschutz. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Trainer Daniel Thioune mit Mundschutz. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Gesundheit stehe über allem, betonte der 46-Jährige, der verlässliche und gute Entscheidungen erwartet. «Und wenn es auf Kosten des Fußballs ist, dann ist es einfach so. Wichtig ist, dass wir verantwortungsvoll mit dieser Situation umgehen, aber dass wir es auch nicht größer machen, als es ist.»

Der HSV trifft am Freitag (18.30 Uhr/Sky) im Hamburger Stadtderby auf den FC St. Pauli. Nach aktuellem Stand können 1000 Zuschauer das Spiel im Volksparkstadion verfolgen. Gästefans sind nicht zugelassen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren