Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Tschentscher zu Corona: «Wir stehen gemeinsam gegen Corona»

22.04.2020 - Zwei Tage nach der Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sieht Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) die Stadt auf dem richtigen Kurs. «Die Bürgerinnen und Bürger verhalten sich verantwortungsvoll und solidarisch», sagte er am Mittwoch in einer Regierungserklärung in der Hamburgischen Bürgerschaft. Zudem gebe es zwischen dem Senat, der Bürgerschaft und den Fraktionen ein großes Einvernehmen darüber, was erforderlich sei. «Ich bin überzeugt, wenn wir diesen Kurs fortsetzen, können wir die Krise gut überstehen. Wir sind eine starke Stadt und stehen gemeinsam gegen Corona.»

  • Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister von Hamburg, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Peter Tschentscher, Erster Bürgermeister von Hamburg, spricht auf einer Pressekonferenz. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa Pool/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Wichtig für alle Entscheidungen zu den Kontaktbeschränkungen sei der Blick auf das Infektionsgeschehen und die möglichen Auswirkungen auf die Dynamik der Pandemie in Deutschland, sagte Tschentscher weiter. Der Schutz von Leben und Gesundheit müsse weiterhin an erster Stelle stehen.

Die dritte Bürgerschaftssitzung seit der Wahl am 23. Februar findet wegen der Pandemie erneut unter besonderen Schutzmaßnahmen im Großen Festsaal des Rathauses statt. An der Sitzung sollten den Angaben zufolge auch nur etwas mehr als die Hälfte der 123 Abgeordneten - entsprechend den Stimmverhältnissen - teilnehmen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren