Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Über zwei Promille: Alkoholisierter Fahrer verursacht Unfall

01.05.2020 - Ein stark alkoholisierter Autofahrer ist im Hamburger Stadtteil Barmbek-Süd mit einem anderen Auto kollidiert. An einer Kreuzung nahm der unter Alkoholeinfluss stehende Mann in der Nacht zu Freitag einem anderen Fahrer die Vorfahrt, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben zufolge ergab ein Atemalkoholtest beim Unfallverursacher mehr als zwei Promille. Schwer verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Weitere Details zu Sachschaden sowie personenbezogene Angaben waren zunächst unklar. Zuvor berichtete die «Hamburger Morgenpost» über den Unfall. 

  • Ein Rettungsfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungsfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren