Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Unbekannte brechen mehrere Transporter auf

11.02.2020 - Henstedt-Ulzburg (dpa/lno) - Insgesamt vier Transporter sind in Henstedt-Ulzburg am vergangenen Wochenende aufgebrochen worden. Im Bereich der Bahnhofsstraße und des Rotdornstieges entwendeten unbekannte Täter Gegenstände aus den aufgebrochenen Fahrzeuge, darunter unter anderem hochwertiges Werkzeug. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Der Diebstahl wurde von allen betroffenen Fahrzeughaltern am Montagmorgen festgestellt.

  • Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren