Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

VW-Bus kollidiert mit Fahrzeug: Mehrere Mädchen verletzt

27.07.2019 - Hamburg (dpa/lno) - Mehrere junge Mädchen einer Wohngruppe sind in Hamburg-Rahlstedt bei einem Verkehrsunfall verletzt worden, eine von ihnen schwer. Die Mädchen im Alter von 12 bis 17 Jahren seien am Freitagabend in einem VW-Bus unterwegs gewesen, als der 27 Jahre alte Fahrer des Busses beim Linksabbiegen einem entgegenkommenden Fahrzeug die Vorfahrt nahm, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dabei sei eine 12-Jährige schwer verletzt worden. Drei weitere Mädchen, der Fahrer des Busses sowie der 22 Jahre alte Autofahrer kamen mit leichten Verletzungen davon, wie es weiter hieß.

  • Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren