Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Vier Corona-Infektionen mehr in Schleswig-Holstein

31.05.2020 - In Schleswig-Holstein hat sich die Zahl der offiziell bestätigten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nach Angaben der Landesregierung zuletzt innerhalb eines Tages um 4 auf 3092 erhöht. Wie die Landesregierung auf ihrer Webseite unter Berufung auf das Robert Koch-Institut mit Stand Samstagabend weiter mitteilte, gab es keine neuen Gestorbenen im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Bisher gibt es 145 Tote in Schleswig-Holstein. Rund 2800 Infizierte gelten inzwischen wieder als gesund. 19 Corona-Kranke werden noch in Krankenhäusern behandelt.

  • Ein Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird bearbeitet. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Wattestäbchen eines Corona Abstriches wird bearbeitet. Foto: Oliver Berg/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren