Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Wasserball: SV Poseidon Hamburg startet im April in Saison

05.03.2021 - Für die Wasserball-Männer des SV Poseidon Hamburg hat das Warten auf die neue Bundesliga-Saison ein baldiges Ende. Die Hanseaten gehören zur Gruppe D und treffen dort am 10. und 11. April auf den SV Krefeld 72, den Duisburger SV 98 und den SV Weiden. Das teilte die Deutsche Wasserball-Liga am Freitag mit. Gespielt wird in Turnierform. Ein zweites Aufeinandertreffen der vier Teams erfolgt am 24./25. April. Die Spielorte für die D-Gruppe stehen aber noch nicht fest. Die acht Topclubs der 16er-Liga starten bereits am 20. März.

  • Der Ball liegt vor Beginn des Spiels im Wasser. Foto: Bernd Thissen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Der Ball liegt vor Beginn des Spiels im Wasser. Foto: Bernd Thissen/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der weitere Modus sieht vor, dass die Teams auf den Plätzen drei und vier in den nominell stärkeren Gruppen A und B danach zwei Relegationsspiele gegen die Erst- und Zweitplatzierten der Gruppen C und D bestreiten. In der zweiten Phase wird erneut in vier Gruppen gespielt, aus denen sich dann die Playoffs und Platzierungsspiele ergeben. Fest steht aber schon, dass es keinen Absteiger geben wird.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren