Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zehn Kilogramm Heroin in ukrainischem Lkw entdeckt

10.12.2019 - Kiel (dpa/lno) - Zöllner am Norwegenkai in Kiel haben bei einer Kontrolle am Nikolaustag zehn Kilogramm Heroin entdeckt. Das Rauschgift war als Beipack in einer legalen Ladung eines ukrainischen Lastkraftwagens versteckt, teilte das Zollfahndungsamt Hamburg am Dienstag mit. Der Fahrer konnte nach der Kontrolle und Zeugenvernehmung den Weg mit seinem Lkw nach Norwegen fortsetzen. Die weitere Koordination und Ermittlung hat das Zollfahndungsamt Hamburg mit seinem Dienstsitz in Kiel übernommen.

  • Das Logo der deutschen Zollbehörde befindet sich an einer Uniform. Foto: Ralf Hirschberger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Logo der deutschen Zollbehörde befindet sich an einer Uniform. Foto: Ralf Hirschberger/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren