Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Zum vierten Mal Tischfußall-Weltrekord in Hamburg

24.01.2020 - Hamburg (dpa/lno) - Beim Tischkicker-Turnier um den Silpion Kicker Cup am Freitag in der Hamburger Kampnagel-Fabrik ist zum vierten Mal ein Teilnehmer-Weltrekord erzielt worden. 2538 Spieler und Spielerinnen hatten sich nach Angaben von Rekordrichterin Laura Kuchenbecker vom Rekord-Institut für Deutschland (RID) für die Veranstaltung gemeldet und damit die Marke von 2250 Teilnehmern aus dem Vorjahr deutlich überboten. 2017 waren 1747 Tischfußballer angemeldet gewesen, 2018 waren es 1926. Neben dem Freizeit-Turnier werden in Hamburg bis zum Sonntag auch die deutschen Meisterschaften im Einzel, Doppel und Mixed ausgespielt.

  • Tischfußballfiguren bewegen sich an ihren Stangen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Tischfußballfiguren bewegen sich an ihren Stangen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren