Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

21-Jähriger überschlägt sich mit Auto: Schwer verletzt

14.03.2019 - Fuldatal (dpa/lhe) - Ein junger Autofahrer ist am Donnerstag in Fuldatal bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der 21-Jährige mit seinem Wagen auf der Bundesstraße 3 in Richtung Kassel unterwegs, als er aus zunächst unbekannten Gründen von der Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und kam auf der gegenüberliegenden Fahrbahn zum Liegen. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus. Er erlitt schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. An dem Auto entstand Totalschaden. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme kurzzeitig in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt werden.

  • Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Polizeifahrzeug an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren