Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Ausgeliehener Müller kennt Frankfurts Schwachstellen

21.02.2019 - Hannover (dpa) - Der von Frankfurt an Hannover 96 ausgeliehene Fußballprofi Nicolai Müller sieht Schwachstellen in der Eintracht-Abwehr. «Ich kenne welche, werde die aber nicht öffentlich ausplaudern», sagte der Angreifer der «Neuen Presse» und der «Hannoverschen Allgemeinen Zeitung». Vor dem Heimspiel des Vorletzten der Fußball-Bundesliga am Sonntag gegen Frankfurt fügte der 31-Jährige an: «Der Trainer hat mich zwar noch nicht gefragt, ich kann ihm und den Jungs aber ein paar Tipps geben.» Müller hatte in der Hinrunde sieben Einsätze für die Eintracht, ehe er bis Saisonende an Hannover 96 ausgeliehen wurde.

  • Nicolai Müller jubelt nach einem Tor. Foto: Swen Pförtner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Nicolai Müller jubelt nach einem Tor. Foto: Swen Pförtner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren