Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Auto überfährt rote Ampel und erfasst Fußgänger

21.05.2020 - Ein Autofahrer hat in Frankfurt vermutlich eine rote Ampel überfahren und einen Fußgänger erfasst. Der 28-jährige Fußgänger erlitt bei dem Unfall im Europaviertel am Mittwoch schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Frankfurt am Donnerstag mitteilte. Er habe bei Grün an einer Fußgängerampel die Straße überqueren wollen. Vermutlich habe der 46 Jahre alte Fahrer des Wagens eine rote Ampel missachtet. Die Ermittlungen dauerten zunächst noch an.

  • Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch die Innenstadt. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren