Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Autobahn 7 nach Unfall mit mehreren Lastwagen gesperrt

18.09.2019 - Kassel (dpa/lhe) - Nach einem Unfall mit mehreren Lastwagen hat die Polizei eine mehrere Stunden andauernde Sperrung der Autobahn 7 am Dienstagabend bei Kassel wieder aufgehoben. Die Fahrbahn Richtung Süden sei um 20.00 Uhr freigegeben worden, sagte ein Sprecher Polizei. Auf der vielbefahrenen Strecke war es zuvor zu erheblichen Verkehrsbehinderungen gekommen. Nach Informationen der Polizei in Kassel war am Mittag zwischen den Anschlussstellen Lutterberg und Kassel-Nord ein Sattelschlepper auf drei Lastwagen aufgefahren. Dabei wurden die vier Fahrer leicht verletzt und der Beifahrer des Sattelschleppers schwer verletzt. Wegen der Landung des Rettungshubschraubers wurde der Verkehr angehalten. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

  • Die Aufschrift Notarzt steht auf der Unterseite eines Rettungshubschraubers. Foto: Fabian Sommer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Aufschrift Notarzt steht auf der Unterseite eines Rettungshubschraubers. Foto: Fabian Sommer/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren