Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bas Dost: «Das Geile ist, dass richtig schönes Wetter ist»

08.04.2020 - Stürmer Bas Dost von Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt versucht, auch bei den derzeitigen Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie den Optimismus zu wahren. «Das Geile ist, dass richtig schönes Wetter ist. Momentan weißt du auch nicht mehr, was du tun musst. Ich habe einen schönen Garten und eine geile Nachbarschaft, wo ich mich mit denen Leuten unterhalte, weit auseinander natürlich. Das macht wenigstens Spaß», sagte der Niederländer während einer online geführten Pressekonferenz am Mittwoch in Frankfurt. Die gesamte Lage sei aber nicht einfach, räumte er ein: «Wir müssen da durch, das werden wir auch schaffen.»

  • Bas Dost bejubelt ein Tor. Foto: Arne Dedert/dpa/archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Bas Dost bejubelt ein Tor. Foto: Arne Dedert/dpa/archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das Eintracht-Team war nach positiven Coronavirus-Fällen im eigenen Team zwei Wochen in Quarantäne, trainiert aber mittlerweile wieder. Dem 30 Jahre alten Dost, der zuletzt mit Adduktorenproblemen zu kämpfen hatte, kommt es persönlich nicht ungelegen, dass derzeit noch bis zum 30. April pausiert wird. «Es ist jetzt möglich, schon Minuten zu spielen. Ich brauche noch ein, zwei Wochen, um von Anfang zu spielen», sagte Dost. Seiner bisherigen Spielzeit würde er nach eigener Aussage die Note drei geben.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren