Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Betrunkene Autofahrerin landet in Schaufenster

28.08.2020 - Eine alkoholisierte Autofahrerin ist am Freitag in Bad König im Odenwaldkreis mit ihrem Wagen in ein Schaufenster gefahren und hat dabei erheblichen Schaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 53-Jährige plötzlich die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war in das Geschäftshaus gefahren. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden am Haus und am Auto der Frau auf insgesamt mehrere Zehntausend Euro.

  • Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall» an einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall» an einem Einsatzfahrzeug der Polizei. Foto: Holger Hollemann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille bei der 53-Jährigen. Auf sie wartet nach Polizeiangaben nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Der Frau wurde der Führerschein abgenommen und sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Auch die Feuerwehr musste bei der Bergung des Autos helfen, die Straße, in der sich der Unfall ereignete, wurde für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren