Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bewaffneter Überfall auf Supermarkt in Kassel

16.12.2018 - Kassel (dpa/lhe) - Ein Unbekannter hat einen Supermarkt in Kassel überfallen und ist mit den Tageseinnahmen geflüchtet. Am Samstagabend sei der Maskierte kurz vor Ladenschluss mit einer Pistole bewaffnet in den Laden gekommen und habe Bargeld aus der Kasse gefordert, teilte die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit. Nachdem er das Geld in seinen Rucksack gepackt hatte, floh er zu Fuß in unbekannte Richtung. Nach Polizeiangaben war der Täter zwischen 20 und 30 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß und schwarz gekleidet.

  • Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren