Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bobic: Eintracht Frankfurt auf der Suche nach «Rohdiamanten»

15.07.2020 - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic rechnet mit einem «zähen und langen» Sommer auf dem Transfermarkt, der allerdings Überraschungen bereithalten könnte. «Es wird sehr viele Schnäppchen geben, und du musst geduldig sein», sagte der 48-Jährige bei «Bild Live» mit Blick auf die noch spielenden Ligen und die Europapokal-Wettbewerbe im August. Für große Transfers wie den von Fußball-Nationalspieler Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern werde «es einen eigenen Markt geben. Das ist nicht da, wo wir sind», sagte Bobic: «Wir suchen die Rohdiamanten.»

  • Fredi Bobic, Sportdirektor von Eintracht Frankfurt. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Fredi Bobic, Sportdirektor von Eintracht Frankfurt. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren