Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bouffier gibt Regierungserklärung im Landtag

11.09.2018 - Wiesbaden (dpa/lhe) - Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) wird das letzte Plenum vor der Landtagswahl Ende Oktober zu einer ausführlichen Regierungserklärung nutzen. Der Regierungschef will in der Sitzung des Hessischen Landtags heute in Wiesbaden darüber sprechen, wie man aus seiner Sicht «die Gesellschaft zusammenhalten» kann.

  • Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident des Landes Hessen beim Landesparteitag der CDU Hessen. Foto: Arne Dedert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident des Landes Hessen beim Landesparteitag der CDU Hessen. Foto: Arne Dedert/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Zum Auftakt der Plenarwoche geht es außerdem um Gesetzentwürfe, die noch in der laufenden Legislaturperiode verabschiedet werden sollen. Eine Reform des Rettungsdienstgesetzes soll die Zahl der Fehleinsätze reduzieren. Mit den Änderungen des Krankenhausgesetzes will Schwarz-Grün Kliniken noch stärker dabei unterstützen, wenn sie mit anderen Häusern kooperieren und Krankenhausverbünde schmieden wollen.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren