Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Bouffier zollt Schäfer-Gümbel Respekt

19.03.2019 - Wiesbaden (dpa/lhe) - Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat dem hessischen SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel für dessen Entscheidung zum Rückzug Respekt gezollt. Auch bei unterschiedlichen politischen Meinungen sei er immer ein Ansprechpartner gewesen, «mit dem man abseits von öffentlichen Auseinandersetzungen gemeinsame Entscheidungen treffen kann», erklärte Bouffier gemeinsam mit den Fraktionsvorsitzenden der Landtags-CDU, Michael Boddenberg. Als Beispiel nannte er die hessische Flüchtlingspolitik. Schäfer-Gümbel habe in einer schwierigen Zeit Verantwortung in der hessischen SPD übernommen und sie wieder zu neuer Geschlossenheit geführt, teilten Bouffier und Boddenberg am Dienstag in Wiesbaden mit.

  • Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident des Landes Hessen. Foto: Boris Roessler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident des Landes Hessen. Foto: Boris Roessler/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren