Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Commerzbank will mit Nachrangleihen Bilanz stärken

26.05.2020 - Die Commerzbank will mit der Ausgabe von Nachranganleihen den finanziellen Spielraum unter anderem für den Ausbau des operativen Geschäfts erhöhen. Der Vorstand habe ein Programm für die Emission von bestimmten Nachrang-Anleihen, die auch dem Kernkapital angerechnet werden können, über bis zu drei Milliarden Euro beschlossen, teilte die seit der Finanzkrise teilverstaatlichte Bank am Dienstag in Frankfurt mit. Konkret sei aber noch nichts geplant. «Über eine erste Emission im Rahmen des Programms wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.»

  • Das Schild einer Commerzbank-Filiale nahe der Commerzbank-Zentrale. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Das Schild einer Commerzbank-Filiale nahe der Commerzbank-Zentrale. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren