Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

DER Touristik übernimmt Reisebüro-Marke von Thomas Cook

22.11.2019 - Frankfurt/Main (dpa) - Im Insolvenzverfahren des Touristikanbieters Thomas Cook Deutschland ist ein weiterer Teilverkauf geplatzt. Der einstige Konkurrent DER Touristik wird das Franchise-Unternehmen Holiday Land für Reisebüros nicht übernehmen, wie DER am Freitag in Frankfurt mitteilte. Die Gespräche mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter seien ohne Ergebnis beendet worden. Man habe unverzichtbare vertragliche Voraussetzungen nicht erreichen können. Holiday Land betreibt ein Franchise-System für selbstständige Reisebüros. Die Verhandlungen zur Hotelmarke Sentido gehen hingegen weiter.

  • Logo des Reiseveranstalters DER Touristik. Foto: pix123/DER Touristik/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Logo des Reiseveranstalters DER Touristik. Foto: pix123/DER Touristik/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren