Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Deutsche Bank erweitert Vorstand und holt Sporthilfe-Chef

01.11.2019 - Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Bank bündelt die Aufgaben rund um den Konzernumbau in einem neuen Vorstandsressort und holt sich zudem einen neuen Personalchef von der Deutschen Sporthilfe. Der bisherige Chef der Vermögensverwaltung, Fabrizio Campelli, übernimmt im Vorstand des Dax-Konzerns mit sofortiger Wirkung das neue Ressort «Transformation und Personal», wie die Deutsche Bank am Freitag in Frankfurt mitteilte. Neuer Personalchef wird ab dem 1. März 2020 der derzeitige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Sporthilfe, Michael Ilgner. Ilgner fängt zunächst als Generalbevollmächtigter bei Deutschlands größtem Geldhaus an. Die Bank erhofft sich von ihm Impulse in Sachen Talentförderung und Personalentwicklung.

  • Die Zentrale der Deutschen Bank spiegelt sich in einer Glasfassade. Foto: Boris Roessler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Die Zentrale der Deutschen Bank spiegelt sich in einer Glasfassade. Foto: Boris Roessler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren