Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Drei Festnahmen nach Schüssen in Darmstadt

07.05.2020 - Nach einem Vorfall mit Schüssen und mehreren Verletzten in Darmstadt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. «Inwieweit diese mit der Tat in Verbindung stehen, bedarf weiterer Ermittlungen», sagte eine Sprecherin der Polizei am Donnerstag. Die Fahndungsmaßnahmen liefen weiter.

  • Schwer bewaffnete Polizisten sichern nach der Schießerei das Wohngebiet in Darmstadt-Kranichstein. Foto: Boris Roessler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Schwer bewaffnete Polizisten sichern nach der Schießerei das Wohngebiet in Darmstadt-Kranichstein. Foto: Boris Roessler/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gegen 17.15 Uhr hätten Zeugen über Notruf die Polizei alarmiert und eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen sowie Schussgeräusche gemeldet. Bislang seien drei Männer mit Schussverletzungen in Krankenhäuser gebracht worden. Laut den Ermittlern läuft wegen des Vorfalls ein größerer Polizeieinsatz im Stadtteil Kranichstein.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren