Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Faeser: Nominierung von Scholz genau zum richtigen Zeitpunkt

10.08.2020 - Die hessische SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Nancy Faeser begrüßt die Nominierung von Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidaten. «Ich bin sehr froh, dass die Wahl auf ihn gefallen ist und vor allem, dass sie so früh gefallen ist», erklärte sie am Montag in Wiesbaden. «Ich glaube, Olaf Scholz ist ein starker Kandidat und seine Nominierung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt.»

  • Nancy Faeser (SPD), Fraktionsvorsitzende, klatscht. Foto: Arne Dedert/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Nancy Faeser (SPD), Fraktionsvorsitzende, klatscht. Foto: Arne Dedert/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Er habe als Finanzminister alles dafür getan, Deutschland «seriös, geduldig und mit klugen Ideen» durch die Corona-Krise zu lotsen. «Olaf Scholz bringt die Verlässlichkeit mit, die wir jetzt vielleicht am dringendsten brauchen», erklärte Faeser. Die hessische SPD stehe deshalb geschlossen hinter ihm. Vizekanzler Olaf Scholz führt die SPD als Kanzlerkandidat in die Bundestagswahl 2021. Vorstand und Partei nominierten den 62-Jährigen am Montag einstimmig.

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren