Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Fahrer fällt mit 2,7 Promille Alkohol von seinem Motorroller

22.07.2020 - Die Polizei hat in Kassel einen Rollerfahrer mit 2,7 Promille Alkohol aus dem Verkehr gezogen. Der 57 Jahre alte Mann war an einer Ampel von seinem Roller gefallen - doch dann unverletzt weitergefahren, wie das Präsidium am Mittwoch mitteilte. Ein Passant beobachtete den Vorfall am Dienstagabend und rief die Polizei. Eine Streife stoppte den Betrunkenen und nahm ihn mit zur Wache.

  • Eine Polizistin hält bei einer Verkehrskontrolle eine Winkerkelle in die Höhe. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Eine Polizistin hält bei einer Verkehrskontrolle eine Winkerkelle in die Höhe. Foto: Sebastian Willnow/zb/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren