Diese Seite benötigt Javascript! Bitte aktivieren Sie Javascript für eine korrekte Darstellung.

Frankfurt: Erst-Impfungen in Pflegeheimen fast abgeschlossen

28.02.2021 - Zwei Monate nach Beginn der Impfkampagne am 27. Dezember 2020 sind die Alten- und Pflegeeinrichtungen in Frankfurt der Stadtverwaltung zufolge bis auf wenige Ausnahmen mit der ersten Impfung versorgt. Mehr als 3800 der rund 4800 Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtungen hätten eine Impfung erhalten, teilte die hessische Kommune am Sonntag mit. Das sei eine Impfquote von 80 Prozent. Zudem seien mehr als 2500 Mitarbeitende geimpft worden. Bis Ende März sollen auch die Zweitimpfungen abgeschlossen sein, hieß es. Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) sprach der Mitteilung zufolge von einem ersten Meilenstein.

  • Ein Mann wird geimpft. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur

    Ein Mann wird geimpft. Foto: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Schließen

Aus Sicherheitsgründen werden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet.

Um das zu verhindern, werden Sie bitte vor Ende dieses Zeitraums wieder aktiv.

Nach erfolgtem Logout können Sie sich erneut anmelden.
Aus Sicherheitsgründen wurden Sie nach 30 Minuten Inaktivität vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Homepage aktualisieren